IT-Infrastruktur für Forschung, Lehre und Hochschuleinrichtungen

Der LANIT ist der Verbund der zentralen IT der niedersächsischen Hochschulen und fungiert als Interessenvertretung der Hochschul-IT des Landes Niedersachsen.

Ein wesentlicher Schwerpunkt des LANIT ist die Förderung der Kooperation der Rechenzentren der niedersächsischen Hochschulen. Er unterstützt diese bei der Schaffung der notwendigen Grundlagen und Rahmenbedingungen für die Erbringung von Dienstleistungen in der erforderlichen Qualität und Quantität. Der LANIT versteht sich auch als Berater der Landespolitik in Fragen der Hochschul-IT. Zur Wahrnehmung der Aufgaben vernetzt sich der LANIT mit für die Hochschul-IT relevanten Gremien und Institutionen.

Der LANIT greift Entwicklungen in der IT auf und unterstützt die Mitglieder bei deren Umsetzung.

  • Softwarelizenzen

  • Datennetze

  • NDS-Storage-Cloud

  • NDS-Backup-Cloud

  • Identity-Management

  • Ausbildung