IT-Infrastruktur für Forschung, Lehre und Hochschuleinrichtungen
Stacks Image 0
Stacks Image 20
Der Arbeitskreis befasst sich mit Themen zur IT-Infrastruktur für Forschung, Lehre und für die Verwaltung an den Hochschulen Niedersachsens. Vom Arbeitskreis wurden Arbeitsgruppen zu Schwerpunktthemen eingerichtet und es werden hochschulübergreifend Projekte durchgeführt.

Der Arbeitskreis trifft sich regelmäßig, um u. a. den Erfahrungsaustausch zu fördern, thematische Problemstellungen mit dem Ministerium zu diskutieren, inhaltlich Arbeitsgruppen zu koordinieren u. v. a. m.
Wegen der vielen Aufgabenfelder, die von den Hochschulrechenzentren erledigt werden müssen, ist eine Kooperation von nicht zur Kernkompetenz gehörenden Arbeitsbereichen und gleichen oder ähnlichen Tätigkeitsfeldern sinnvoll und notwendig. Aufgaben, die in einzelnen Hochschulrechenzentren gleichermaßen anstehen, werden so arbeitsteilig gelöst.